Dr. Elena Kreutzer
Veröffentlichungen
MitarbeiterInnen

Dr. Elena Kreutzer

 

Tel.: +49 (0) 681 9 54 24-42
Fax: +49 (0) 681 9 54 24-27
E-Mail: kreutzer@iso-institut.de

 

Veröffentlichungen

Curriculum Vitae
Jahrgang 1981
Arbeitsschwerpunkte:

Arbeitszeitforschung

Interkulturalitätsforschung

Migrationssoziologie

Mediensoziologie

Grenzraumforschung

Ausbildung:

Binationale Promotion (Cotutelle) an der Universität Luxemburg (Institut für deutsche Sprache, Literatur und für Interkulturalität bei Prof. Dr. Dieter Heimböckel) und an der Universität des Saarlandes (Lehrstuhl für Kultur- und Mediengeschichte bei Prof. Dr. Clemens Zimmermann) (2015); Dissertationsthema: „Migration in den Medien. Eine vergleichende Studie zur europäischen Grenzregion SaarLorLux“ (http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3394-8/migration-in-den-medien?c=849)

Studium der Historisch orientierten Kulturwissenschaften (Abschluss: Dipl.-Kulturwissenschaftlerin) an der Universität des Saarlandes und der Università degli Studi die Bari/ Italien (2008)

Aufbaustudium Deutsch als Fremdsprache (Zusatzqualifikation) an der Universität des Saarlandes (2008)
Berufstätigkeit:

Seit September 2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso) e. V., Saarbrücken

12/2015-9/2016: Leitung des Projekts „Integration von ausländischen Fachkräften“ im Caritasverband Schaumberg-Blies e. V., einem Teilprojekt im IQ Landesnetzwerk Saarland

9/2015-12/2015: Lehrbeauftragte an der Universität Luxemburg im Studiengang „Bachelor en Culture Européenne“

10/2010-8/2015: Promotionsstipendiatin des Fond National de la Recherche Luxembourg (Luxembourg National Research Fund)


10/2008-09/2010: Sprachassistentin und Lektorin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes an der Universität Zadar/ Kroatien am Lehrstuhl für deutsche Sprache, Literatur und Kultur